Einfach besser!… am Arbeitsplatz

Für alle Arbeiten in der Schweiz braucht es heutzutage eine Reihe von Kompetenzen: Einsatzpläne verstehen, Arbeitsrapporte elektronisch ausfüllen, Messungen und Produktcodes protokollieren oder einen Computer für einfache Bedienungen nutzen. Solche Grundkompetenzen fördert der Bund mit «Einfach besser! … am Arbeitsplatz».

«Einfach besser! … am Arbeitsplatz» zielt darauf ab, Arbeitskräfte für die Herausforderungen in der Arbeitswelt fit zu machen. Der Bund fördert betriebliche Kurse, welche die arbeitsplatzorientierten Kompetenzen der Mitarbeitenden weiterentwickeln. Dazu gehören

  • Lesen, Schreiben und mündliche Ausdrucksfähigkeit in der lokalen Sprache
  • Mathematik für den Alltag
  • Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnologien

Academia Languages unterstützt Sie von A bis Z mit dem nötigen Know how bei der Planung, der Konzeption und der Umsetzung Ihrer arbeitsplatzorientierten Kurse – damit Ihre Mitarbeitenden einfach besser am Arbeitsplatz werden.

So einfach setzen Sie einen arbeitsplatzorientierten Kurs im Betrieb um:
  • Kontakt mit uns aufnehmen
    Vereinbaren Sie einen Termin mit Academia. Ihre Academia-Ansprechperson wird Sie durch den Prozess begleiten und bei allen Schritten unterstützen.

  • Lernbedarf in Ihrem Betrieb erfassen
    Zusammen mit Ihnen erfassen wir systematisch den Lernbedarf:

    • Um welche Arbeitsplätze geht es?
    • Welche Anforderungen gibt es an diesen Arbeitsplätzen im Hinblick auf die Anwendung von Technologie, Sprache, Schreiben, Lesen und Mathematik?
    • Sind die Mitarbeitenden an diesen Arbeitsplätzen in der Lage, all diese Anforderungen zu erfüllen?
  • Kurs entwickeln
    Basierend auf Ihrem Bedarf entwickeln wir zusammen mit unserer Lehrperson einen massgeschneiderten Lehrplan. So stellen wir den direkten Nutzen für Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeitenden sicher.

  • Unterstützung beantragen beim Kanton / Bund
    Für die Umsetzung der Schulung in Ihrem Betrieb können Sie öffentliche Fördergelder in Anspruch nehmen. Wir unterstützen Sie bei der Beantragung der Fördergelder, sobald die Teilnehmenden bekannt sind und das Kurskonzept steht.

  • Weiterbildung im Betrieb durchführen
    Im Kurs verbessern die Mitarbeitenden jene Kompetenzen, die sie in ihrer alltäglichen Arbeit brauchen. Fixer Bestandteil des Kurses sind praktische Transferaufgaben. Sie helfen dabei, dass das Gelernte am Arbeitsplatz ankommt.

  • Förderbeiträge erhalten
    Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten Sie vom Bund die Förderbeiträge ausbezahlt. Academia erstellt die dazu benötigten Unterlagen wie Anwesenheitsberichte und Abschlusszertifitkate.

Kontaktieren Sie uns

Wir fördern Ihre Mitarbeitenden in ihrem Potenzial.