Ausbildung zur Sprachlehrperson SVEB

Das SVEB-Zertifikat Kursleiter/-in Stufe 1 ist Voraussetzung, um in der Schweiz als Lehrperson im Bereich der Erwachsenenbildung tätig zu sein. Das Zertifikat weist nach, dass Sie Sprachkurse vorbereiten, durchführen und auswerten können, und ist schweizweit anerkannt.

Titel SVEB-Zertifikat Kursleiter/-in Stufe 1 (FA-M1)
Zielgruppe
  • Personen, die als Deutschlehrperson arbeiten möchten
  • Personen, die einen Berufswechsel oder eine Berufspause anstreben
  • Personen, die bereits unterrichten, aber noch kein Zertifikat haben
Kursinhalte
  • Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen
  • Deutschkurse für Erwachsene anhand vorgegebener Konzepte, Lehrpläne und Lehrmittel vorbereiten, durchführen und auswerten
  • Lernpsychologie des Erwachsenenalters
  • Dynamik in Lerngruppen
  • Planung von Lehr-/Lerneinheiten
  • Grundlagen der Unterrichtskommunikation
Voraussetzungen sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens Niveau C1)
Anzahl Teilnehmende Maximal 15
Kursdauer

90 Präsenzstunden in 45 Lektionen à 120 Minuten plus 165 Stunden selbstständiges Lernen über eine Online-Plattform.

Die Kurse werden hybrid durchgeführt, teils in Präsenz in Basel, Bern oder Zürich, teils online.

Kursformat Zwei Kurse pro Jahr, jeweils 14 Kurstage, Teilzeit (Freitag/Samstag)
Kursorte Basel, Bern, Zürich
Preis CHF 3’450.–
Kontakt Antoinette Breutel O’Donoghue
Leiterin Pädagogik, e-learning & Lehrerweiterbildung
sveb.languages@academia-group.ch
+41 (0)58 440 90 90
Abschlusszertifikat Nach Abschluss bekommen die Teilnehmenden eine Kursbestätigung. Sobald die erforderlichen 150 Praxisstunden nachgewiesen werden, können sie das Zertifikat SVEB 1 beantragen.
Es besteht die Möglichkeit, den Praxisstunden-Nachweis durch Unterricht an den Schulen von Academia Languages zu erbringen. Dies kann jedoch nicht immer gewährleistet werden.
SVEB Anfrage